Empfehlungen

Teens und Kids

ZahnärztinIn dieser Altersstufe setzt man den Grundstein für eine lebenslange Zahn- und Mundgesundheit.

Die Kinder und Jugendlichen von 6 bis 18 Jahren lernen in der Zahnputzschule jeder für sich die richtige Putztechnik. Die Zähne werden mit einem Schutzlack versiegelt und zur Verbesserung der Zahnqualität regelmäßig mit Fluoriden behandelt. Dieses ist auch sinnvoll vor dem 6. Geburtstag aber nur als Privatleistung möglich. In dieser Zeit werden auch Zahnregulierungen als Kassenleistungen vorgenommen mit Hilfe von herausnehmbaren und festsitzenden Zahnspangen.

 

Ihre Kinder werden bei jeder Vorsorgeuntersuchung auch kieferorthopädisch untersucht. Die Kinderzahnheilkunde wird in unserer Praxis nach den Empfehlungen der DGKZH praktiziert, z.B. mit

• Milchzahnkronen
• Amalgamfreie Milchzahnfüllungen
• Milchzahnwurzelbehandlungen

Zahnspangen als Platzhalter wenn Milchzähne frühzeitig verloren gehen. Entspannte und angstfreie Behandlung unter Vollnarkose, wenn gewünscht.

In den Jahren 20+

Wenn Sie die Vorsorgeprogramme der Jugend mitgemacht haben werden Ihre Zähne wahrscheinlich gerade und gesund sein. Um dieses weiterhin zu ermöglichen gibt es weiterhin die kostenlosen halbjährlichen Vorsorgeuntersuchungen. Die Individualprophylaxe für Erwachsene, die professionelle Zahnreinigung und Fehlstellungskorrekturen der Zähne sind jedoch Privatleistungen. Sollten Füllungen oder gar Zahnersatz nötig sein stehen Ihnen biologisch unbedenkliche Füllungsmaterialien und moderner Zahnersatz in unserer Praxis zur Verfügung.
Den Wunsch nach hellen, perfekten Zähnen erfüllen wir mit:

• Bleichen der Zähne
• Veneers (wenn das Bleichen nicht ausreicht und bei leichten Fehlstellungen)
• Unsichtbare Schienentherapie bei Fehlstellungen der Zähne

In den Jahren 40+Lächeln beim Zahnarzt in Reinfeld

An Ihren Zähnen sind jetzt wahrscheinlich schon einige Korrekturen in Form von Zahnersatz , Füllungen usw. vorgenommen worden, die Zahnspangenbehandlung liegt Jahre zurück, die professionelle Zahnreinigung ist Ihnen ein Begriff und trotzdem haben Sie Beschwerden; Freie Zahnhälse und empfindliche Zähne machen Ihnen zu schaffen, Fragen zur Parodontose sogar Angst davor beschäftigen Sie immer mehr. Wir beraten Sie gerne und behandeln Sie schonend mit einem bewährtem Therapiekonzept. Fehlstellungs-und Farbkorrekturen der Zähne sind weiterhin möglich, wenn schon der ästhetisch anspruchvolle Zahnersatz in den Vordergrund tritt.

 

Zahnarzt OldesloeIn den Jahren 60+

Die “Bestager“ von heute möchten ihren vielfältigen Aktivitäten mit attraktiven und festen Zähnen nachgehen. Hochwertiger Zahnersatz, fest (wie z.B.Kronen und Brücken auf Implantaten) oder herausnehmbar und schonende, einfühlsame Behandlung machen dieses möglich.

Ein individuelles Prophylaxeprogramm hilft Ihnen Ihren wertvollen Zahnersatz zu pflegen und lange zu erhalten.

X

Pin It on Pinterest

X